ÜBER UNS

Wer sind wir? Was tun wir?

Die private und unabhängige Schweizerische Stiftung für Arbeit und Weiterbildung (SSAW) fokussiert sich national für die Hilfe auf die Wiederintegration von langzeitarbeitslosen Personen in den ersten Arbeitsmarkt. 

Sie unterstützt auch angehende Lehrlinge in der Lehrstellensuche sowie vor und während der Berufsschule mit Lernatelier, Stützunterricht oder Hausaufgabenhilfe, indem erkannte Schwächen der Grundbildung oder der Bearbeitung des Schulstoffes (ABU) behoben werden.  

Unser Engagement ermöglicht es Personen aller Altersklassen und jeglicher Herkunft jeden Tag eine Arbeitsstelle zu finden und finanziell unabhängig zu werden. Dank intensiver und persönlicher Begleitung stellen wir dem Arbeitsmarkt Arbeitskräfte zur Verfügung und ermöglichen unseren Kandidaten, wieder in der Gesellschaft Tritt zu fassen.

Seit ihrer Gründung 2015 hat die Stiftung mehr als 600 Personen nachhaltig im ersten Arbeitsmarkt integriert - auch über 50-jährige Personen, die langzeitarbeitlos waren.

Der öffentliche Nutzen der Stiftung ist anerkannt. Die Stiftung ist der Aufsicht des Bundes unterstellt. 

Was wollen wir?

Wir unterstützen und fördern Personen zur Wiedererlangung ihrer finanziellen und sozialen Unabhängigkeit durch individuell angepasste Begleitung und Förderungsmassnahmen. 

Unsere Unterstützung für Privatpersonen erfolgt ausschliesslich im Rahmen unserer Module.

Über unsere Kurse

Die PC Kurse vermitteln unseren Teilnehmerinnen/Teilnehmern das grundlegende Computer ABC in praxisorientierten Lerneinheiten. Schwerpunkte sind Windows, MS Office sowie die Benutzung von E-Mail und Internet als Hilfsmittel zur erfolgreichen Stellensuche und Bewältigung des digitalen Alltags.

Die Teilnehmerinnen/Teilnehmer unseres PC-Kurses (Herbst 21) rekrutieren sich aus aller Herren Länder.


Lesen Sie das positive Feedback unserer Kursteilnehmer:


Und zum Schluss noch die Impressionen von Kursleiter Marco Meier 

Mir macht es wirklich riesig Spass, zusammen mit unseren Kandidatinnen/ Kandidaten den Kurs durchzuführen. Eine besondere Herausforderung sind die verschiedenen Ausbildungsniveaus der Teilnehmerinnen/Teilnehmer, was von mir jeweils besondere Flexibiltät erfordert.

Alle Kandidatinnen/Kandidaten machen aktiv mit und engagieren sich. Es ist eine Freude zu sehen, wie schnell grosse Fortschritte im Umgang mit dem PC erzielt werden. Sicher liegt es auch daran, dass wir einheitliches Schulungsmaterial zur Verfügung stellen. Ich freue mich auf weitere spannende Momente mit unseren Kandidatinnen/Kandidaten. Ein Eintritt ist jederzeit möglich.

Marco Meier
Kursleiter und Ausbildner

Wenn Sie weitere Informationen über die Stiftungstätigkeiten wünschen, können Sie hier mit uns Kontakt aufnehmen.